„Kultursensibler Umgang mit Patienten“ – Seminar am 24. August 2021 in Münster

September 10, 2021 Posted by: Category: Aktuelles No comments

In unserer Gesellschaft treffen wir auf eine Vielzahl von unterschiedlichen Kulturen. Bei Geburt, Tod und Krankheit wird es gerade in den Krankenhäusern sehr deutlich, dass jede Kultur eigene Regeln und Werte hat. Das ist auch für Patientenfürsprechende, die zwischen Krankenhaus und Patienten vermitteln, eine ständige Herausforderung. Daher fand am 24. August 2021 in Münster das Seminar „ Kultursensibler Umgang mit Patienten“ statt. Die Referentin, Heike Thomsen, entwickelte im regen Austausch mit den Teilnehmenden das Bewusstsein für die eigene und auch andere Kulturen. Wenn wir nur wenig sehen und das Wenige interpretieren dann, können Missverständnisse und Konflikte entstehen,
„Der Referentin gelang es, die Bedeutung interkultureller Kompetenz im Umgang mit den Patienten und ihren Angehörigen aufzuzeigen und die Bereitschaft, dieses Wissen auch anzuwenden, zu stärken. So können bei der Patientenfürsprache angemessene Strategien entwickelt werden, die Konflikte vermeiden,“ brachte Barbara Menzebach, die als Vorstandsmitglied dieses Seminar begleitete, das positive Fazit zum Ausdruck.


Leave a Comment